Gibt es ein Witcher 3 Mod-Limit?

Das sogenannte Witcher 3 Mod Limit ist eines der nervigstem Probleme im Spiel, wenn es um Mods geht. Schauen wir uns an, was es damit auf sich hat und wie du es bekämpfen kannst, wenn du ähnliche Probleme hast. Egal, ob du ein Fan von Grafik- oder Texturmods bist, keine Mod sollte dein Spiel so weit verlangsamen, dass du nicht mehr spielen kannst.

Natürlich gibt es viele Diskussionen rund um dieses Thema, deshalb werden wir uns genau ansehen, was die Ursache für dieses Problem ist, ob es behoben werden muss und ob du tatsächlich das Mod-Limit im Spiel umgehen kannst.

Was macht die Witcher 3 Mods so beliebt?

Bevor wir etwas vorwegnehmen, ist es wichtig zu verstehen, warum so viele Spieler/innen Mods nutzen. Versteh uns nicht falsch, es liegt nicht daran, dass mit dem Spiel selbst etwas nicht stimmt!

The Witcher 3 ist immer noch eines der beliebtesten Spiele seiner Art. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Modder die Dinge in die Hand genommen haben, um noch mehr Inhalte zu erstellen. Egal, ob es sich um kleinere Spielverbesserungen, eine bessere Grafik oder etwas anderes handelt, es gibt immer Möglichkeiten, das Spiel zu verbessern.

Einige der Mods helfen dir zum Beispiel dabei, alle Quests auf der Karte zu sehen oder fügen deinen Booten einfach ein paar Lampen hinzu. Die zweite Option ist natürlich nicht so wichtig. Andererseits sieht es schön aus, wenn man solche kleinen Details im Spiel hat. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Spieler/innen sich die Mühe machen, weitere Mods hinzuzufügen.

Was sind die Probleme mit den Mods in Witcher 3?

Egal, ob du neu im Spiel bist oder schon viele The Witcher 3 Mods hast, diese Frage kann dich immer noch beschäftigen. Es ist die Frage „Wie viel ist zu viel?“.

Leider ist es nicht immer leicht, solche Fragen zu beantworten. Die meisten Spieler sagen, dass 49 Mods schon das Limit sind. Andererseits gibt es auch Spieler, die schon mit 20 oder 25 Mods Probleme haben. Was passiert also, wenn du zu viele Mods hast? In den meisten Fällen scheint es Probleme mit dem Lagging zu geben oder du vielleicht öfter einen schwarzen Bildschirm siehst.

Noch ein Hinweis: Probleme können natürlich auch daran liegen, dass viele deiner Mods nicht kompatibel sind. Wir alle lieben es, neue Mods hinzuzufügen, aber wenn es hakt, solltest du vielleicht nur die besten Mods im Spiel lassen!

Eine Mod, die das Mod-Limit beherrscht

Es gibt eine Möglichkeit, verschiedene Probleme zu vermeiden, die mit zu vielen Mods einhergehen. Denk daran, dass du das vor allem dann brauchst, wenn du Probleme hast.

Was kannst du also tun? Was du brauchst, ist ein Mod Merger! Die Mod-Beschränkung in Witcher 3 scheint einige unerwünschte Probleme für die Spieler zu verursachen. Was haben sie getan? Sie haben eine weitere Mod erstellt! Ironisch, wir wissen.

Wie funktioniert das? Wenn du den Mod Merger installierst, kannst du deine Mods zu einer einzigen Einheit zusammenfassen. Auf diese Weise denkt dein Spiel, dass du nur eine einzige große Mod hast. Äußerst raffiniert. Allerdings solltest du darauf achten, dass die Mods miteinander kompatibel sind. Andernfalls könnte dies zu mehr Problemen führen als die Witcher 3 Mod-Limitierung selbst.

Dieser Vorgang sollte nur etwa 10-15 Minuten dauern, also mach dir keine Sorgen. Vergiss nur nicht, darauf zu achten, dass die zusammengeführten Mods auch zusammen funktionieren und es keine großen Unterschiede gibt!

Sobald du das Problem mit dem Mod-Limit gelöst hast, kannst du so viele Mods installieren, wie du möchtest! Vergiss nicht, einen Blick auf unsere Liste mit den besten Witcher 3 Mods zu werfen und sowohl die Grafik als auch den Kampf zu verbessern!

Schreibe einen Kommentar